made4Travelmade4Travel

 / Home / & more... / News & Artikel / Fuerteventura - Reif für die Insel

Freitag 25. Mai 2018
Kategorie: Europa

Fuerteventura - Reif für die Insel


Fuerteventura ist ein wahrhaftes Paradies für Sonnenliebhaber und Abenteuerreisende. Eine Insel die für jedermann etwas bietet. Lassen Sie sich in Urlaubsstimmung bringen.


Fuerteventura - Reif für die Insel

Fuerteventura - Reif für die Insel

 

Lesen Sie nachfolgend mehr über Fuerteventura erfahren und lassen Sie sich in Urlaubsstimmung bringen.

 

Von Pensionen, Clubhotels, und Romantikhotels bis hin zu ein Familienhotel ist alles mit dabei.

 

Reif für die Insel Fuerteventura?

 

Fuerteventura ist ein bekanntest und oft besuchtes Reiseziel und gehört zu eine der Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean.

 

Nach Teneriffa ist Fuerteventura die zweitgrößte Insel der Kanaren.

 

Mit einer Gesamtfläche von rund 1660 Quadratkilometern befindet sich die Insel circa 120 Kilometer westlich von der marokkanischen Küste.

 

Fuerteventura zählt zu einen der sonnenreichsten Gegenden. Mit rund 300 Sonnentagen im Jahr bietet die Insel den Urlaubern eine ausgezeichnete Voraussetzung um Urlaub zu machen.

 

Das Klima von Fuerteventura ist sodann das ganze Jahr durchgehend überwiegend angenehm.

In den Sommermonaten werden Temperaturen von über 25 Grad Celsius erreicht. Nur selten geht das Thermometer in dieser Region auf unter 15 Grad Celsius. Mit 147 mm pro Jahr ist Fuerteventura sehr niederschlagsarm.

 

Der Hauptwirtschaftszweig der Insel besteht aus Tourismus, gefolgt von Ziegenkäse und dem Anbau der Heilpflanze Aloe Vera.

 

Die schönsten Strände auf Fuerteventura

 

Zu den wohl schönsten Stränden auf der Insel zählen die Playa de Sotavento und die Playa del Matorral.

Diese Strände beeindrucken viele tausende Besucher Jahr für Jahr. Überdies sind sie sauber und es werden hier regelmäßig Freizeitaktivitäten den Besuchern unterbreitet.

 

Der Strand von Corralejo besteht aus mehreren Buchten. Die größte der Buchten ist direkt im Ort Corralejo und ca. 200 Meter breit. Ein sehr schöner und heller Sandstrand, der oft von Touristen besucht wird.

 

Der Strand "Playa de Juan Gomez" ist einer der wohl ruhigsten und einsamsten Strände von Fuerteventura. Auch Einheimische baden hier nur selten, obwohl der Strand ein äußerst schönes Bild bietet. Der Strand ist weit weg von jeglichen Restaurants und Hotels und nur mit einem Mietauto zu erreichen. Hier können Sie vor allem romantische Stunden genießen.

 

Das muss man sehen auf Fuerteventura

 

Besonders für Naturliebhaber bietet sich ein Ausflug zum Westkap der Insel an. Die Punta de Jandia bildet die Westspitze der Insel und ist mit ihrer Landschaft sehr beeindruckend. Empfehlenswert ist es im Dörfchen Puerto de la Cruz Rast zu machen, um ein heimisches Fischgericht zu genießen.

 

Ein weiteres tolles Ausflugsziel ist der Kaktusgarten im Oasis Park. Hier können sowohl kleine als auch große Besucher hervorragende Stunden verbringen. Ein Highlight des Parks ist die Papageienshow.

Dieser Park beherbergt rund 250 Tierarten aus aller Welt auf einer Gesamtfläche von knapp 800.000 Quadratmetern.

 

Das Schiffswrack American Star an der Westküste Fuerteventuras begeistert immer wieder zahlreiche Menschen. Dieses Wrack kann vom Strand aus gesichtet werden. Heute kann man nur noch einige Teile des Schiffes erkennen, allerdings ist der Anblick des Wracks ein absolutes Highlight für Jung und Alt.

 

Die beste Reisezeit für Fuerteventura

 

Die beste Zeit für eine Reise nach Fuerteventura ist das gesamte Jahr über.

Für einen Badeurlaub ist der Zeitraum von April bis Oktober bestens geeignet.

In den Monaten Juni, September und Dezember herrscht ein optimales Badewetter für den erholsamen Familienurlaub.

 

Bildquelle: Ilse Dunkel (ille) / pixelio.de

 






 

 

made4Travel Reisenews, Reiseartikel und Reiseberichte
News & Artikel
 + Reisen  + Afrika  + Asien  + Europa  + Spanien  + Indischer Ozean  + Nordamerika  + Südamerika  + Flüge  + Reisetipps  + Reiseberichte 
 Kontakt | Impressum | Datenschutz | Allg. Nutzungsbedingungen |© 2006-2018
www.made4Travel.de