made4Travelmade4Travel

 / Home / & more... / News & Artikel / Mauritius - Urlaub im Paradies

Mittwoch 02. Mai 2018
Kategorie: Reiseziele, Indischer Ozean, Mauritius

Mauritius - Urlaub im Paradies


Mauritius, eine Insel, die vor allem für das Entspannen am Strand und das Baden im türkisblauen Wasser bekannt ist. Wer nach Mauritius in den Urlaub fährt, der sollte die Insel aber nicht darauf reduzieren.


Mauritius - Urlaub im Paradies

Mauritius - Urlaub im Paradies

 

Mauritius bietet auch hinter den Kulissen der perfekten Bade-Trauminsel einige faszinierende kulturelle Kostbarkeiten.

 

Der Inselstaat im Südwesten des Indischen Ozeans besteht aus zwei großen und mehreren kleinen Inseln.

 

Die Durchschnittstemperatur an den Küsten beträgt in etwa 23 Grad, die vorzufindenden Arten sind äußerst vielfältig und größere Teile der Insel waren ursprünglich vom Regenwald bedeckt.

 

Was es alles auf Mauritius zu entdecken gilt

 

Mauritius ist sehr idyllisch gelegen, etwa 870 Kilometer östlich von Madagascar. Hier lässt sich Badeurlaub pur erleben.

 

Von weißen Stränden, rumhängen auf den Sonnenliegen über romantische Sonnenuntergänge bis hin zu abwechslungsreichen Tropenschauern fehlt es einem an nichts.

 

Auch die Unterkünfte sind in Mauritius schwer zu übertreffen. Ein Luxushotel befindet sich neben dem anderen und bietet außerordentlichen Komfort bei der Unterbringung.

 

Aber bei einem zweiwöchigen Urlaub im Paradies kann einen auch der schönste Strand nicht auf ewig halten.

 

Dann zieht es einen doch zu den tieferen Gefilden der Insel, um Kultur, Flora und Fauna zu begutachten und zu bestaunen.

  • Das Essen in Mauritius ist zum Beispiel ganz anders als deutsches Essen. Hier gibt es vielfältige Speisen, die den Charakter der unterschiedlichen Menschentypen widerspiegeln.
    Traditionelles Essen ist zum Beispiel Ananas mit Salz oder Pfeffer oder kleine, würzige Crepes, die mit Kichererbsen gefüllt sind.
  • Auch im Bereich der ausgelebten Religion ist der Inselstaat äußerst vielfältig. Die Flagge selbst zeigt es: Rot steht für die Hindus, Gelb für die Chinesen, Grün für Moslems und Blau für Christen. Auf der Flagge für immer verewigt, sind alle diese Völker und Religionen auch für immer willkommen und akzeptiert.
  • Von Schlangen, über Geckos bis hin zu großen Landschildkröten, die keine Angst vor Berührungen haben, gibt es hier die vielfältigsten Tiere. Vor allem aber die unterschiedlichen Papageienarten und die bunten Fische im Korallenriff, das zum Schnorcheln einlädt, gehören zu den schönsten Lebewesen auf Mauritius.

Die beste Reisezeit für einen Mauritius Urlaub liegt zwischen Mai und Oktober.

Viele weitere schöne Dinge gibt es hier zu entdecken. Für eine Mischung zwischen Natur, Entspannung und Kultur ist Mauritius das perfekte Reiseziel.

 

Bildquelle: © Alfred Jäkel / pixelio.de

 






 

 

made4Travel Reisenews, Reiseartikel und Reiseberichte
News & Artikel
 + Reisen  + Afrika  + Asien  + Europa  + Spanien  + Indischer Ozean  + Nordamerika  + Südamerika  + Flüge  + Reisetipps  + Reiseberichte 
 Kontakt | Impressum | Datenschutz | Allg. Nutzungsbedingungen |© 2006-2018
www.made4Travel.de