made4Travelmade4Travel

 / Home / & more... / News & Artikel / Mit dem Wohnmobil auf Tour

Sonntag 27. August 2017
Kategorie: Wohnmobil- & Autoreisen

Mit dem Wohnmobil auf Tour


Ein Wohnmobil zu besitzen, das ist meist eine teure Angelegenheit, die nicht für jeden erschwinglich ist, der einen Campingurlaub auf vier Rädern gerne einmal ausprobieren möchte.


Mit dem Wohnmobil auf Tour

Mit dem Wohnmobil auf Tour

 

Allerdings liegen auch die Vorteile auf der Hand: Der Urlauber ist nicht ortsgebunden und kann anhalten, wenn es ihm irgendwo besonders gut gefällt. Bei einem Hotelurlaub ist die Familie meist weniger frei in ihrer Planung und erkundet nur die nähere Umgebung.

 

Ein Abenteuer für die Kids

 

Für Kinder ist ein Wohnmobilurlaub ein regelrechtes Abenteuer.

Jeden Tag kann an einem anderen Ort das Nachtlager aufgeschlagen werden und die unterschiedlichsten Strände oder Sehenswürdigkeiten, beispielsweise an der Nord- oder Ostsee, werden angefahren. So haben die Kleinen immer etwas Neues zu entdecken und es kommt keine Langeweile auf.

Auch der geliebte Vierbeiner muss bei einem Urlaub mit dem Wohnmobil nicht zu Hause bleiben. So haben die Urlauber ihre ganze Familie dabei und können die freie Zeit entspannt verbringen. Denn jeder, der ein Haustier hat, weiß, wie viele Gedanken man sich macht, wenn der vierbeinige Freund bei Bekannten oder in einer Tierpension untergebracht ist. Die Angst, dass etwas passieren könnte, ist dabei immer groß. Ein Hotel zu finden, welches auch Haustiere aufnimmt, ist nicht immer leicht und vor allem in den Ferien, kann dies zu einer Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen werden.

 

Wo darf man mit einem Wohnmobil parken

Wohnmobilkauf - erst mieten, dann kaufen


Natürlich sollte man, bevor man ein Wohnmobil kauft, ein oder zwei Testurlaube durchführen, um zu sehen, ob diese Art von Urlaub das ist, was man sich vorstellt. Mietangebote für Wohnwagen online zu finden ist gar nicht so schwer und deshalb bieten sie sich an, um einen solchen Urlaub einmal richtig auszutesten. Eine große Auswahl an Wohnmobilen für jeden Geschmack und in allen gängigen Größen finden sich auf dieser Plattform. In allen Preisklassen können hier Reisemobile in den unterschiedlichsten Ländern gemietet werden.

Wo darf man mit einem Wohnmobil parken?


Wer mit einem Wohnmobil in den Urlaub fährt, muss einige Regeln beachten. Vor allem kann man sich nicht einfach auf irgendeinen Parkplatz stellen, um zu nächtigen. Hier gibt es extra ausgeschilderte Park- und Stellplätze, die speziell für Wohnmobile geschaffen wurden. Für einen kleinen Betrag oder teilweise sogar kostenlos, kann so für eine oder auch mehrere Nächte ein Platz in Anspruch genommen werden. Dies hat natürlich den Vorteil, dass an dem Ort, an dem es einem gefällt, einfach ein Halt eingelegt werden kann.

 

Städtetrip mit dem Wohnmobil

 

Immer mehr Menschen nutzen die Wochenenden, um mal kurz einen Städtetrip zu unternehmen. Mit dem Wohnmobil ist dies kein Problem, da in allen Großstädten gesonderte Parkplätze zur Verfügung stehen.

Als "normaler" Wochenendurlauber besteht, gerade zu Messezeiten, oft das Problem, dass gar keine oder nur sehr überteuerte Hotelzimmer zur Verfügung stehen. Dieses Problem hat man mit dem Wohnmobil nicht und kann losfahren, ohne sich vorher groß Gedanken über die Unterkunft zu machen.

 

Die vielen Vorteile zeigen, dass sich ein Urlaub oder Kurzurlaub mit dem Wohnmobil lohnt und eine perfekte Alternative zum vergleichsweise stressigen Hotelurlaub bietet. Die Freiheit, die Ungebundenheit und die Möglichkeit das Haustier mit auf Reisen zu nehmen ist für viele sehr verlockend und so wird ein Urlaub mit dem Wohnmobil früher oder später in Erwägung gezogen.

 

Bildquelle 1: Marc Tollas / pixelio.de

Bildquelle 2: Richard Scharpenberg / pixelio.de

 

 






 

 

made4Travel Reisenews, Reiseartikel und Reiseberichte
News & Artikel
 + Reisen  + Afrika  + Asien  + Europa  + Spanien  + Indischer Ozean  + Nordamerika  + Südamerika  + Flüge  + Reisetipps  + Reiseberichte 
 Kontakt | Impressum | Datenschutz | Allg. Nutzungsbedingungen |© 2006-2019
www.made4Travel.de