made4Travelmade4Travel

 / Home / & more... / News & Artikel / Ski und Snowboard an Ostern mit Schneesicherheit

Dienstag 27. Februar 2018
Kategorie: Skiurlaub und Skireisen, Reisetipps

Ski und Snowboard an Ostern mit Schneesicherheit


Die Osterferien beginnen im März. Sie können auf Sommer- sowie auf Winterangebote zugreifen. Wie wäre es mit einem Skiurlaub inkl. Skipass über Ostern 20018 mit Schneesicherheit?


Ski und Snowboard an Ostern 2018 mit Schneesicherheit

Ski & Snowboard mit Schneesicherheit an Ostern 2018

 

Der Winter ist schon vorbei, aber Sie möchten gerne oder mal wieder in den Skiurlaub?

 

Über Ostern gibt es in Frankreich, Österreich und in der Schweiz viele schneesichere Skigebiete.

 

Gletscher und hochgelegene Skigebiete (ab 3.000 Meter) bieten sogar Ende April/Anfang Mai noch eine hohe Schneesicherheit für eine letzte Skireise der Saison.

 

Wenn Sie einen günstigen Skiurlaub in den Osterferien 2018 suchen und auf Top-Qualität nicht verzichten möchten, dann finden Sie hier jetzt schon Last Minute Skireisen 2018 im März und April.

 

Frankreich - Skifahren und Snowboard über Ostern 2018

 

In Frankreich eignet sich vor allem Val Thorens für einen weißen Skiurlaub in den Osterferien.

 

Val Thorens ist ein autofreier Skiort im Skigebiet Trois Vallées (Die drei Täler). Er ist der höchste Wintersportort Europas und bietet erlebnisreiches Schneevergnügen auf einer Höhe von 2.300 Metern.

 

Besonders reizvoll ist auch das abwechslungsreiche Skigebiet von Tignes inklusive Pistenspaß ohne Grenzen.

 

Schweiz - Skifahren und Snowboard über Ostern 2018

 

Die Skiorte in der Schweiz sind in der Regel ruhig und nicht so überfüllt.

 

Die beiden autofreien Orte Zermatt und Saas-Fee sind die perfekte Auswahl für eine wunderschöne Skireise über Ostern 2018.

 

Das Gletscherdorf Saas-Fee ist ein lebendiger und trotzdem traditioneller Wintersportort mit ca. 100 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade.

 

Zermatt liegt am Fuße des Matterhorns und ist eines der vier größten Skigebiete der Schweiz. Der Skiort verfügt über 195 Pistenkilometer. Ein Großteil davon liegt bis auf über 2000 Meter Höhe.

 

Österreich - Skifahren und Snowboard über Ostern 2018

 

Auch Österreich ist in den Osterferien eine Skireise wert.

Da gibt es einige schneesichere Skigebiete, die Schneevergnügen über Ostern garantieren.

 

Die Skiorte Kaprun und Zell am See verfügen über insgesamt 130 erstklassige Pistenkilometer.

 

Die meisten Skipisten liegen um den Kitzsteinhorn-Gletscher und bieten besondere Schneesicherheit.

 

Ein unvergessliches Skivergnügen bis Mitte April bieten das Ganzjahresskigebiet Hintertuxer Gletscher im Zillertal mit den Skiorten Tux, der nah gelegene Finkenberg sowie der Mölltaler Gletscher mit dem liebenswerten Skiort Malnitz.

 

Außerdem zu empfehlen sind die Skiorte Sölden, Ischgl und Obergurgl & Hochgurgl.

 






 

 

made4Travel Reisenews, Reiseartikel und Reiseberichte
News & Artikel
 + Reisen  + Afrika  + Asien  + Europa  + Spanien  + Indischer Ozean  + Nordamerika  + Südamerika  + Flüge  + Reisetipps  + Reiseberichte 
 Kontakt | Impressum | Datenschutz | Allg. Nutzungsbedingungen |© 2006-2018
www.made4Travel.de