made4Travelmade4Travel

Skiurlaub über Weihnachten inkl. Skipass - Skireisen Weihnachten 2018

Hier finden Sie tolle Angebote für Ihren Skiurlaub über Weihnachten 2018 mit Skipass in den schönen und schneesicheren Skigebieten zu der besinnlichen Jahreszeit. Eine Skireise an Weihnachten 2018 ist genau das Richtige für Familien, die in den Weihnachtsferien eine sportliche Abwechslung suchen und das Abenteuer Ski und Snowboard zu Weihnachten erleben möchten.
 

Snowboard- und Skireisen über Weihnachten 2018

Ski und Snowboard über Weihnachten 2018

Ski und Snowboard über Weihnachten 2018


Skisport an Weihnachten - ja oder nein?
Viele Menschen sind der Meinung, dass Weihnachten und Ski nicht gut zusammenpassen.

Wenn Sie aber nach einer sportlichen Abwechslung über die Feiertage suchen, dann ist ein Skiurlaub zu Weihnachten 2018 die richtige Auswahl für Sie.

Frische Luft, herrliches Bergpanorama und Weihnachtsstimmung sowie bestens präparierte Skipisten, Loipen und Snowparks - lassen Sie sich von den zahlreichen Ski-Angeboten inspirieren und planen Ihre zauberhafte Skireise an Weihnachten 2018.

Nach einem sonnigen Tag auf der Piste können Sie beim Après Ski im beliebten Skiort entspannen.

Hier können sich Familien mit Kindern die besten Skiunterkünfte in den kinderfreundlichen Skigebiete für Weihnachten 2018 heraussuchen.

Und zögern Sie auf gar keinen Fall zu lange, denn die Nachfrage zur Weihnachtszeit ist riesengroß.

Haben Sie sich schon mal überlegt, ob Sie dieses Jahr ein ganz anderes Weihnachtsfest feiern möchten.


Es gibt viele gute Gründe, Weihnachten 2018 in einer Skiregion zu verbringen - eine ausgefallene Geschenkidee für die ganze Familie. Aus diesem Skiführer erfahren Sie auch, warum Sie in den Weihnachtsferien in den Skiurlaub fahren sollten.

Warum Skireisen an Weihnachten 2018?

Skireisen über die Weihnachtsfeiertage sind eine echte Alternative zu den eigenen vier Wänden und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie können zum Beispiel:
  • die Weihnachtsferien mit der Familie zum Skifahren nutzen
  • eine ausgelassene Skireise mit Freunden unternehmen
An Heiligabend haben die meisten Menschen frei und möchten bei der Familie oder im Freundeskreis sein. Viele Arbeitnehmer können ihren Weihnachtsurlaub durch Brückentage verlängern und so bietet sich einen Kurzurlaub zum Skifahren geradezu an.

Familiäre Gemütlichkeit und klassische Weihnachtslieder sind nichts für Sie, dann planen Sie einen ausgelassenen Ski- oder Snowboardurlaub mit Ihren besten Freunden in den schönsten Skigebieten der Alpen.

Nachdem Sie sich auf der Piste gemeinsam ausgetobt haben, ist mit dem Sonnenuntergang Party im Skigebiet angesagt. Urige Hütten und traditionelle Kneipen laden zum Après-Ski ein. In trendigen Bars und Clubs wird abseits der Skipisten bis in die Nacht gefeiert.

Die Weihnachtsferien sind ein fester Termin für Familien, die sich bei der Urlaubsplanung nach den Schulferien der Kinder richten müssen. Ein Skiurlaub mit Kindern über Weihnachten bietet sich aufgrund der schulfreien Tage.

In den Winterferien werden Skikurse für Kinder speziell angeboten. So werden Sport und Erholung in der Weihnachtszeit ideal kombiniert.

Wo soll es aber hingehen? Wo kann man eigentlich über Weihnachten 2018 Skifahren?
Hier finden Sie eine Übersicht der besten Skiregionen und der beliebtesten Skigebiete für Weihnachten und Silvester.

Skigebiete an Weihnachten 2018 mit Schneesicherheit

Viele Ski- und Snowboardfahrer stellen sich sicherlich jedes Jahr die Frage, wird an Weihnachten 2018 in den Alpen überhaupt Schnee liegen. Welche Skigebiete sind an Weihnachten besonders schneesicher?

Besonders empfehlenswert ist eine Skireise ins Zillertal über die Feiertage. Mit dem "Zillertaler Superskipass" stehen Skisportlern und Freestylern eine große Auswahl an Skigebieten, Skipisten, unberührte Tiefschneehänge und Liftanlagen zur Verfügung.

In den Gletscherskigebiete in Österreich gibt es hervorragende Bedingungen zum Skisport in der Weihnachtszeit. Top-Angebote für einen Skiurlaub bieten zum Beispiel die 5 Tiroler Gletscher:
  • der Stubaier Gletscher
  • der Pitztaler Gletscher
  • der Kaunertaler Gletscher
  • der Hintertuxer Gletscher
  • und Sölden
Weiterhin ist der Schneeferner Gletscher an der Zugspitze in Deutschland nicht vom Schneemangel an Weihnachten 2018 betroffen.

Auch im ganzjährig schneesicheren Skigebiet Matterhorn Ski Paradise bei Zermatt warten 360 km perfekt präparierte Pisten auf Sie.

Aber es sind nicht nur Gletscherskigebiete, wie etwa Les 3 Vallées, die eine schneesichere Skireise über Weihnachten 2018 ermöglichen.

Auch hochgelegene Skigebiete wie Ischgl in Österreich oder Chamonix in Frankreich haben zu Weihnachten schon ausreichend Schnee für einen gelungenen Skiurlaub.

Viel Pistenspass und verschiedene Events im Skigebiet ist alles, was einen schönen Skiurlaub ausmacht.

Aktivitäten und Events in den Skigebieten zu Weihnachten 2018

Viele traditionelle Skidörfer bieten Ihren Gästen verschiedene Events wie z.B. Adventsmärkte mit Weihnachtsgebäck, Plätzchen, Lebkuchen, Christstollen und Glühwein an.

Es werden Weihnachtskonzerte, zahlreiche Kinder-Aktivitäten und Kinderfeste organisiert.

Außerdem können Sie Schneeschuhtouren unternehmen sowie eine romantische Pferdekutschenfahrt machen. Oder Sie schlendern einfach durch die weihnachtlich geschmückten Straßen und genießen die Weihnachtsstimmung.

Was ist beim Skiurlaub über Weihnachten 2018 zu beachten?

Bei der Anreise zum Skiort ist zu beachten, dass die Straßen und Autobahnen über die Weihnachtsfeiertage und am Anfang der Weihnachtsferien viel zu stark befahren sind.

Die Termine zu Weihnachten 2018 sind bei Ski und Snowboardfahrern sehr beliebt. Deshalb sollten Sie sich die besten Angebote für einen Skiurlaub an Weihnachten 2018 frühzeitig auf made4Travel.de sichern.

 

 

Skiurlaub inkl. Skipass
Skiurlaub inkl. Skipass

Reiseziele

Weihnachten 2018

Silvester 2018/2019

Themenwelten

Reiseinfos

 Kontakt | Impressum | Datenschutz | Allg. Nutzungsbedingungen |© 2006-2018
www.made4Travel.de